Succcess Story

Digitalisierungsprojekt bei der Landtechnik Schuierer:
Erneuerung der IT Infrastruktur mit Hilfe von staatlicher Förderung

Vom Problem…
Wie bei den meisten Unternehmen liegt die Kernkompetenz bei der Landtechnik Schuierer, einem Fachhandel für Traktoren und Landmaschinen sowie Forst- und Gartentechnik, im Alltagsgeschäft und nicht im Bereich der IT. Das IT System war veraltet und wurde jahrelang nicht gewartet.

Die DS Deutsche Systemhaus hat uns nicht nur technisch sehr gut beraten und ausgestattet. Auch der gesamte Förderungsantrag wurde von ihnen übernommen. Mir war vorher nicht mal bewusst, dass es Fördergelder dafür gibt.

Michael Schuierer, Inhaber Landtechnik Schuierer

Zur Lösung…

In unserem Unternehmen sind wir alle EDV Laien, reine User. Bei uns beschäftigt sich keiner mit IT Technik. Deshalb waren wir über die kompetente Beratung der DS Deutsche Systemhaus sehr froh. Zumal es keine übertriebene Beratung war. Es hieß ganz klar, was was wir wirklich benötigen und was nicht.

Andrea Schuierer, Landtechnik Schuierer

Die DS Group, eine Unternehmensgruppe mit Haupt-sitz in Schwandorf, übernahm mit seinem Unternehmen DS Deutsche Systemhaus GmbH (DSS) das komplette Digitalisierungsprojekt der Landtechnik Schuierer.

Nach einer ausführlichen Analyse der IST-Situation er-folgte eine umfassende Beratung. Hinsichtlich des Bedarfs wurden sowohl die Arbeitsprozesse der Landtechnik Schuierer berücksichtigt als auch die Zukunftsfähigkeit der neuen Systeme. Zusätzlich wurden die staatlichen Fördermöglichkeiten aufgezeigt, die von Bund und Länder für verschiedene Digitalisierungsprojekte bereitgestellt werden.

Die DSS übernahm federführend alle notwendigen Schritte – von der Antragstellung der Fördergelder bis hin zur technischen Umsetzung der beschlossenen IT Projekte.

Zum Erfolg…

Ausgestattet mit neuen Arbeitsplatzrechnern, neuen Servern und neuer Switche ist nun die Hardware auf dem neuesten Stand.

Um die Wartung der IT Systeme zu automatisieren, wurde flex.ADMIN eingeführt. Damit werden noch weitere IT Prozesse automatisiert und somit die IT Sicherheit erhöht.

Mit flex.MONITOR steht dem Unternehmen nun eine automatisierte, umfangreiche und proaktive Echtzeitüberwachung der gesamten IT Infrastruktur zur Verfügung. Frau Schuierer kann auch über ihr Smartphone jederzeit sehen, ob alle IT Systeme problemlos laufen bzw. wird proaktiv bei einem Problem informiert.

Die Erstellung eines professionellen Backup-Konzepts rundet die Sicherheitsmaßnahmen ab.

Da am Unternehmensstandort kein DSL vorhanden ist, wurde LTE über zwei Provider eingerichtet und die Signalübertragung zusätzlich mit einer Antenne verstärkt.

Insgesamt erhielt die Landtechnik Schuierer staatliche Fördergelder zur Digitalisierung in Höhe von 18.000 €. Nach einer Beratung hinsichtlich der Fördermöglichkeiten haben wir die Antragsstellung der Fördergelder sowie die Umsetzung der Digitalisierungsmaßnahmen vollumfänglich übernommen.

Christian Paulus, Geschäftsführer DS Group
Landtechnik Schuierer

Beratung, Antragstellung und Umsetzung
Wir beraten und unterstützen, zusammen mit der DS Consult + Compliance GmbH
(Teil der DS Group), bei der Ausschöpfung der Förderungen. Neben einer ausführlichen Beratung, übernehmen wir die Antragstellung sowie die Umsetzung der abgestimmten Digitalisierungsmaßnahmen. Das entlastet Unternehmen, da sie sich weder in die verschiedenen Förderungsmöglichkeiten einlesen, noch um die Formalitäten kümmern müssen. Da auch die Umsetzung des Digitalisierungsprojekts übernommen wird, erhalten Unternehmen ein komfortables Komplettpaket.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.