Malware versteckt sich jetzt auch in Bildern
So können Sie sich vor ImageGate schützen

E-Mails mit „verseuchten“ Anhängen gehören inzwischen leider zum Alltag. Nun aber haben Hacker ihr Angriffsspektrum um das sog. „ImageGate“ erweitert: Bilddateien mit eingebetteter Schadsoftware werden über Soziale Netzwerke wie Facebook & Co. verbreitet.

Bei ImageGate wird Schadsoftware in eine Bilddatei eingebettet und in Sozialen Netzwerken hochgeladen (betroffen sind davon derzeit hauptsächlich Facebook und LinkedIn). Wird das Bild angeklickt, lädt es der Browser dann automatisch herunter.

Hinter der Bilddatei versteckt sich die – mittlerweile berühmt-berüchtigte – Ransomware „Locky“. Die Folgen können also ein gesperrter Computer und damit verbunden eine Erpressung sein.

So können Sie sich vor ImageGate schützen:

  • Normalerweise werden auf Social Media Seiten Bilder angezeigt, ohne sie herunterzuladen. Sollten Sie bemerken, dass Ihr Browser ein Bild heruntergeladen hat, löschen sie diese Datei ungeöffnet.
  • Achten Sie auf die Dateiendung: Enthält eine Bilddatei ungewöhnliche, für ein Bild untypische Endungen (z.B. SVG, JS, HTA), löschen Sie diese Datei ungeöffnet.
  • Sorgen Sie unbedingt stets für eine komplette Datensicherung auf externe Medien. Denn sollten Sie trotz Vorsichtsmaßnahmen von Ransomware attackiert, Ihr System also verschlüsselt/gesperrt werden, hilft letztlich nur ein aktuelles Backup.

 

 Unsere flexible Backup-Lösung
Sicher(n) in der Cloud und/oder lokal vor Ort

Mit flex.BACKUP werden Ihre Daten automatisch verschlüsselt und schnell gesichert. Beim  Sicherungsort bleiben Sie völlig flexibel. Die Sicherung kann komplett in unserem deutschen Rechenzentrum erfolgen (Cloud), oder lokal in Ihrer eigenen Backup-Umgebung, oder Sie nutzen beide Varianten parallel (Hybridlösung). Auch beim Wiederherstellungsverfahren bleiben Sie flexibel: Web Restore an einem anderen Ort, lokale Wiederherstellung des Systems, etc. Flexible Nutzung zahlt sich auch finanziell aus, denn über das Pay-as-you-go-Lizenzmodell bezahlen Sie nur, was Sie tatsächlich nutzen.

 

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung?

Gerne hören wir von Ihnen – ob per E-Mail unter marketing@d-s.group
oder telefonisch unter +49 9431 71 73-0

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.