Die „Volksverschlüsselung“ zum Versand von E-Mails ist verfügbar.

In wenigen Schritten können Sie Ihre Nachrichten ausschließlich für den Empfänger und sich zugänglich machen – Ihre Mails werden also nicht mehr im Klartext übertragen und sind auch nur für die Betroffenen lesbar. Somit kann „von außen“ nicht mehr mitgelesen werden.

Das Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie (Fraunhofer SiT) hat die Ende-zu-Ende-Volksverschlüsselung entwickelt und diese nun fertiggestellt.

Warum es diese Verschlüsselung gibt, wie Sie das System nutzen können und weitere relevante Informationen lesen Sie hier: http://www.sueddeutsche.de/news/wissen/technik-so-funktioniert-es-kostenlose-volksverschluesselung-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-160629-99-499787 (Quelle)

Weitere Informationen auf: https://www.volksverschluesselung.de/download.php