Article

Schlau geplant, gut vernetzt
Achttausend Quadratmeter – das ist die überdachte Fläche des neuen Audi Zentrums in Dortmund, die flächendeckend mit Wireless LAN zu versorgen ist. Gleichzeitig galt es, binnen weniger Tage alle Arbeitsplatz-PCs in Betrieb zu nehmen, um den Zeitplan des Einzugs nicht zu gefährden.

Sprenger MichaelEine funktionierende IT ist für unser Geschäft lebenswichtig. Und dazu gehört auch ein stabiles Wireless LAN, das unseren Neubau so abdeckt, dass wir uns ohne Verbindungsabbruch frei bewegen können.“
Michael Sprenger, Geschäftsführer Hülpert Gruppe

Mit einem Klick die komplette Success Story lesen (PDF):
Success Story Hülpert Automobile